Radtour über die Grenze

Raiding radelt? Falsch getippt. Raiding ist Ziel von Radfahrern! 780 Männer, Frauen und Jugendliche nahmen an der traditionellen Franz-Liszt-Radtour ("Liszt Ferenc kerékpártúra") teil. Bereits zum 13. Mal führte die grenzüberschreitende Tour von Harkau über Neckenmarkt nach Raiding. In Raiding war im Pfarrzentrum eine Verpflegungsstation eingerichtet, der Festakt fand beim Lisztzentrum statt. Bürgermeister Markus Landauer sieht in dieser Tradition "eine wichtige Veranstaltung für eine bessere und nachhaltigere Zusammenarbeit der 'Pannonischen Liszt-Region' Raiding/Sopron".

Am Bild:
Zoltàn Schvàb, Staatssekretariat
GR Franz Bendl, Neckenmarkt
Károly Szabó, Bürgermeister Harkau
Attila Papp, Organisator Harkau
Markus Landauer, Bürgermeister Raiding

Share this article